Knoblauch – Ingwer – Hühnchen

4 EL Olivenöl
4 Hähnchenbrustfilet
Salz
Pfeffer
Mehl
1 Stück Ingwer, daumennagelgroß
4 Knoblauchzehen
1/2 Glas Weißwein
3/4 Glas Hühnerbrühe
8 EL Marsala
Paprikapulver, edelsüß
Paprikapulver, rosenscharf
Koriander
Cayennepfeffer
Salbei
Saucenbinder, bei Bedarf

Zubereitung

Das Öl in einer höheren Pfanne erhitzen. Hähnchenbrustfilet in grobe Würfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Mehl bestäuben und vermengen. Im Öl kurz anbraten. Ingwer (in feine Würfel geschnitten oder gerieben) und 4 Knoblauchzehen gewürfelt zufügen. Kurz mitbraten und mit ½ Glas Weißwein und 2 EL Balsamico ablöschen. Leicht einköcheln lassen. ¾ Glas Hühnerbrühe und Marsala zugeben und ab würzen. Ca. 5 Minuten einkochen lassen. Bei Bedarf Soßenbinder verwenden.

 

, , , ,

Comments are closed.

www.kuechensektor.de